Ostern mal anders
10.04.2020

#28 – Osterspecial

Fr├Âhliche Oster oder sowas in der Art?­čśů


Ganzen Tag daheim rumgammeln, versuchen produktiv zu sein und dabei merken, dass man es eben doch nicht so sehr ist, wie erhofft – kommt dir bekannt vor?

Und jetzt kommt auch noch Ostern vorbeispaziert und will gefeiert werden. Aber ohne Familie, Freunde, Bekannte? Ostern und Corona scheinen nicht die allerbesten Freunde zu werdenÔÇŽ

Naja, daf├╝r kommt halt mal wenig Ruhe reinÔÇŽ zumindest abundzumal.

Die Stra├čen sind leer, die Osternester (hoffentlich) voll. Also das Beste draus machen aus den entspannten Ostertagen mit sich selbst? ­čśĆ

Einfach mal offen sein und schauen was draus wird, oder nicht? ­čśÄ

Denn schlie├člich bringen einen nur neue Erfahrungen an neue Orte, nicht das Altbekannte.­čöÉ



Wenn du mehr Inspiration und Input suchst, schau doch einfach mal beim Growth Letter oder der Community vorbei!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.