Liebesgeständnis an dich selbst
03.04.2020

#27 – Selbstliebe

„Hallo Du da, im Spiegel mir gegenüber…“

„Na, lange nicht gesehen!“

„Mhm, ja… weißt du was ich dir mal sagen wollte…Eigentlich hätte schon viel früher sagen sollen…?“

„Nein, was denn?“

„Schön, dass es dich gibt!“


Und du? Hast du das schon mal zu deinem eigenen Spiegelbild gesagt, zumindest in Gedanken?

Und zu wie vielen anderen Menschen? 😉

Und wieso? Weil du vielleicht in dem Moment wirklich ehrlich froh darüber warst, dass es diese Leute gibt, sie in deinem Leben sind. Weil es einfach in dir so ein liebevolles Bedürfnis war, es ihnen mitzuteilen.

Und zu dir selbst? Wieso fällt es uns da so schwer, mal ehrliche Selbstliebe zu spüren und auszudrücken? 

Wenn du es noch nie, oder lange nicht gemacht hast, dann ist genau jetzt die Zeit dafür! 🥰

Denn wir suchen ständig im Außen die wahre Liebe unseres Lebens, dabei ist sie schon immer da, ganz nah bei dir. Sie steht dir gegenüber im Spiegel, ist bei allem Glück uns Schmerz an deiner Seite. Die wichtigste Person deines Lebens, die alle Wärme und Zuneigung verdient hat.

Du selbst.💌

Wieso also nicht dir selbst mal ein wenig Liebe schenken, dankbar sein dafür, dass es dich auf dieser Welt gibt.

Das gilt natürlich auch für deine Lieben im Außen, schenke ihnen doch mal ein wenig mehr ehrliche Aufmerksamkeit, wenn dir danach ist. Die meisten Menschen tun dies leider viel zu selten und irgendwann ist es dann zu spät…😪


Corona-Zeit ist DEINE Zeit!💎


Erfahre mehr zu Themen wie diesen im Mission.Myself Growth Letter! 🙌

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.